Im Auftrag von W. Schertler habe ich den kleinen Endbahnhof / P7 noch einmal gebaut. Etwas modifiziert und vor allen Dingen größer. 203 x 87 cm.

Das Ergebnis könnt ihr nun hier in diesem Album anschauen. Durch die Vergörßerung der Anlage, wurde das Gelände weitläufiger, großzügiger. Die Größe ermöglicht nun einen schönen Radius 3 hinauf zum Bahnhof, längere Gleise im Bahnhof sowie einen etwas größeren See.

Natürlich fehlt noch das „Leben“ auf der Anlage. Diese Aufgabe übernimmt dann der Auftraggeber persönlich.

IMG_0027

Alle Bilder im Fotoalbum

IMG_0094

Hier geht es zum Baubericht