Projekt 5 – Schnarchenreuth in Spur  N

Nach einem Entwurf von PitPeg
Baubeginn 18.01.2013. Offene Rahmenbauweise. 15/12 mm Birke Multiplex. 8 mm Trassen Pappelsperrholz. Fleischmann Piccolo Gleis. Gleise auf Kork. Alugewebe und Gips. Felsen von Noch und Handarbeit. Flock von Heki, Noch und Woodland. Wasser von Noch. Komplett Digital .

Hier ein kleines Video vom damaligen Testlauf

Die Anlage wurde per Spedition verschickt. Dazu hatte ich ein Kiste gebastelt, in der die Anlage stand.

inthebox

Nach rund 4 Jahren ist die Anlage zu mir zurück gekommen, mit der Bitte diese weiter zu bauen.

So habe ich nun die Gebäude gealtert, diese in das Gelände eingepasst, eine Strasse geprägt und viel Grünzeug gesetzt. Seht selbst.

Bilderalbum mit allen Aufnahmen